Zum Inhalt springen

Projekt Gleichgewicht im Gehen

19. September 2017

Im Gleichgewicht zu sein ist immer wieder eine Herausforderung für uns Menschen, speziell wenn wir zwischendrin nur einen Fuß -beim Gehen- oder gar keinen -beim Laufen- auf dem Boden haben.

Sich unsicher zu fühlen beim Gehen hat so viele verschiedene Ursachen und auch wenn die Ursachen durch ärztliche Behandlung verbessert werden, lohnt es sich doch, rein pragmatisch den Bewegungsablauf des Gehens zu optimieren.

Sei bereit für 340 Euro die Zeit für 2 Gruppenstunden und 4 Einzelstunden und 2 begleitete Spaziergänge/ Laufrunden (innerhalb von 5 Tagen) oder 8 Gruppenstunden und 4 Einzelstunden, sowie für mehrere eigene Spaziergänge zu investieren (innerhalb von 4 Wochen). Dazu bekommst du Übungen (inkl. Audio-Aufnahmen) als Hausaufgaben für regelmäßiges Vertiefen und Festigen. Termine nach Absprache.

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: