Zum Inhalt springen

Der kleine Weihnachtsparcour 2017

24. Dezember 2017

Zur Inspiration ein kleiner Weihnachtsparcour.

Jeden Tag eine Bewegung ausführen und beobachten, was denn da passiert. Jeden Morgen oder Abend für nur 3 Minuten die Muskeln aufwecken! Die Bewegungen mehrmals und in Ruhe durchführen, langsam das Sich-Selber-Spüren entstehen lassen.

Für alle, die hören wollen, ist (bzw. wird) für jeden Tag eine kleine entsprechende Audiodatei vorbereitet. (Auf den Namen klicken, dann öffnet sich ein neuer Post mit der Audiodatei)

Heilig Abend: breitbeinig stehen, rechten Arm nach vorne auf Schulterhöhe, nach links drehen
1. Weihnachtsfeiertag: Auf Händen und Knien krabbeln
2. Weihnachtsfeiertag: auf den Boden setzen, Beine aufstellen, auf die Arme hinten stützen und Po hochheben
Mittwoch 27. 12.: Hände an die Tischkante aufstützen, das Becken nach hinten schieben, bis der Rücken und die Arme auf Tischhöhe sind
Donnerstag 28. 12: an der Wand mit dem ganzen Rücken anlehnen und linkes Bein heben
Freitag 29. 12.: auf dem Rücken Arme und Beine wie ein Seestern anheben
Samstag 30. 12.: Liegestütz, abwechselnd rechte Hand und linken Fuß heben
Sylvester: Ellbogen auf den Knie aufstützen, Rücken nach hinten bewegen
Neujahr: Beide Hände auf den Scheitel legen, Kopf mit Armen nach rechts und links neigen
Dienstag 2. Januar: leichte Schrittstellung, Rücken gerade lassen, sich verbeugen
Mittwoch 3. Januar: an der Wand lehnen und Kniebeugen
Donnerstag 4. Januar: Auf Händen und Füßen laufen
Freitag 5. Januar: rechte Schulter zum rechten Ohr ziehen, Kopf dort ablegen
Heilig Drei Könige: im Sitzen Hände hinten aufstützen, einen Kreis mit dem Becken machen
Sonntag 7. Januar: auf dem Bauch Arme und Beine wie ein Seestern anheben

Die Bewegungen müssen nicht perfekt ausgeführt werden.  Sie sollen unsere Muskeln ein wenig aufwecken, uns Inspiration für den Tag sein, Futter für Kreativität liefern, uns jeden Tag etwas Neues, Spannendes erleben lassen. Ich bin gespannt auf Ihre Erfahrungen!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: