Zum Inhalt springen

Hatha Yoga Basics ab 3. September

27. August 2020

In diesem Kurs werden die Grundlagen des Hatha Yoga vermittelt. Dazu gehören Achtsamkeitsübungen, die eigenen Körperwahrnehmung und die Korrektur von unbewussten Fehlhaltungen für die Verbesserung des Wohlbefindens. Einfache Atemübungen helfen Entspannungsimpulse für Körper und Geist zu setzen und diese im Alltag zu integrieren. Für das Lösen körperlicher Verspannungen und zur Kräftigung werden einfache Asanas geübt und die Übungsreihe „Sonnengruß“ aufgebaut. Entspannungstechniken leiten die Yogastunden ein und runden die Übungspraxis am Schluss ab. Neben Atemübungen, Asanas, Entspannungsübungen gehört zum ganzheitlichen Yoga auch die Meditation. In diesem Kurszyklus bekommst Du einen Einblick in diese verschiedenen Aspekte.

Für spezielle Fragen und bei persönlichen Anliegen kannst Du July telefonisch oder nach den Yogastunden ansprechen.

Der Yogakurs ist zertifiziert und die Erstattung eines Teils der Kursgebühr durch Deine Krankenkasse ist möglich.

July Armbruster:
Seit vielen Jahren begleitet mich Yoga und ich bin dankbar für die vielfältigen positiven Wirkungen, die ich erlebe. Seit 2014 biete ich fortlaufende Kurse, für verschiedene Altersgruppen und Niveaus an.
Inspiration für meine Kurse finde ich im ganzheitlichen Hatha-Yoga nach Swami Sivananda. In Fortbildungen erhalte ich weitere Impulse. Meine Begeisterung für die Selbst-Erfahrung durch Yoga und Meditation gebe ich mit Freude und Hingabe weiter. Für mich steht das Geschenk, das wir uns durch das Üben von Yoga selbst machen, im Vordergrund.

Kursdaten: Start 3. September, Montags 18:15 – 19:30 Uhr, 10 Termine
Kontaktdaten: July Armbruster, dharana@posteo.de  oder 0151 40747355

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: